Unsere Covid-19-Kletterhallenregeln
28.05.2020 16:28
von Kletterzentrum Zillertal

 

Es gelten die allgemeinen Hygienemaßnahmen. Bitte haltet 1 m Abstand im Eingangsbereich und in den Begegnungszonen (Kassa, Garderoben, Gangbereich, Stiegenhaus, …).

 

  1. Bei Sportausübung (Klettern und Sichern) ist der 2 m Abstand verpflichtend
  2. Keine Maskenpflicht, sofern dieser Abstand eingehalten werden kann
  3. Beim Seilklettern darf nur jede 2. Kletterlinie beklettert werden, damit
    auch in der Kletterwand selbst der 2 m Abstand eingehalten werden kann
  4. Kurze Kontakte für Sicherheitsbelange sind auch ohne Mund Nasen Schutz
    erlaubt
    (z.B. für kurzen Partnercheck oder kurzes Spotten beim Bouldern)
  5. Bitte beschränkt euch in etwa auf 3 Stunden Kletterzeit, damit auch andere
    Kletterer unsere Anlage benützen können (gilt vor allem bei viel Betrieb)
  6. Bitte wechselt nicht die Kletterbereiche und verschiebt eure Kaffeepause
    lieber auf nachher (gilt vor allem bei viel Kletterbetrieb)
  7. Nutzt unsere Angebote zum regelmäßigen Händewaschen und zum
    Desinfizieren während eurem Aufenthalt in der Kletterhalle
  8. Vermeidet Gruppenbildungen und haltet ausreichend Abstand
  9. Die Verwendung von trockenem und flüssigem Magnesium vermindert die
    Schweißbildung und damit das Risiko der Virusübertragung
  10. Kein Aufenthalt in der Kletteranlage „barfuß oder ohne T-Shirt“
  11. Einhaltung allgemeiner und spezieller Corona Maßnahmen ist verpflichtend
  12. Wichtiger Hinweis: Trotz aller Maßnahmen kann ein sicherer Schutz nicht
    gewährleistet werden

Viel Spaß im Kletterzentrum Zillertal

Zurück

© 2021 Kletterzentrum Zillertal • Camping AufenfeldDATENSCHUTZIMPRESSUMKONTAKT